Aufzeichnen von Webinteraktionen

PETA-Webrecorder zeichnet Webseiten-Anfragen und die zugehörigen Server-Antworten auf. Durch die direkte Umwandlung der aufgezeichneten Daten in PETA-Testfälle, können diese sofort im PETA-Designer editiert und ausgeführt werden.

Um einen komfortablen Umgang mit den teilweise doch komplexen Anfragen und Antworten sicher zu stellen, bietet PETA-Webrecorder umfangreiche Filtermöglichkeiten um ungewollte Informationen auszublenden. So lassen sich beispielsweise Anfragen nach Bildern oder Stylesheets ausblenden.

Im Gegensatz zu anderen Capture/Replay-Tools verlässt sich PETA-Webrecorder nicht auf Mausbewegungen/-positionen und Tastendrücke. Somit werden langwierige Neuaufzeichnungen von Testfällen vermieden, nur weil kleine Änderungen am Layout der Webseite vorgenommen wurden.

Die gewonnenen Testfälle können beispielsweise als Testfallmenge für PETA-Load genutzt werden.

Test case recording

Test case recording

Online-Demo (benötigt Flash)


Anwendungsfälle:
  • Webseiten
  • Portale
  • Webshops
  • Ajax-basierte Webanwendungen

 

Schnelle Generierung von Testfällen

  • Durch einfaches Aufzeichnen von Web-Interaktionen können schnell große Testmengen erzeugt werden.

Unterstützung moderner Technologien

  • Hervorragende Unterstützung für Ajax-basierte Webanwendungen.

Vollständige Integration

  • Erzeugte Testfälle können beliebig nachbearbeitet und verändert werden.
  • Testfälle können auch in anderen Plattformkomponenten verwendet werden.